Happy Birthday, ZKM!

Kunst & Design // Artikel vom 11.02.2014

25 Jahre ist es jetzt her, dass das ZKM aus der Bürgerschaft Karlsruhes heraus gegründet wurde.

Die Institution, von der der damalige OB Sailer salopp meinte, man wisse nicht so recht, was da auf die Stadt zukäme, aber das Wagnis müsse schon eingegangen werden, ist mittlerweile international etabliert. Partizipation, Kommunikation und Interaktion sind die Schlagworte, die nicht nur aufs Engste mit der Medienkunst verbunden sind, sie treffen ebenso auch auf das ZKM selbst zu.

Denn neben dem umfangreichen und vielfältigen Ausstellungsprogramm, das immer wieder aufs Neue die aktuellen und historisch gewachsenen Bedingungen der Medien- und der Aktionskunst durchleuchtet, sind Veranstaltungen in unterschiedlichem Format wesentlicher Bestandteil der Kulturfabrik.

Zwei Ausstellungen, „Schriftfilme“ und „Weltreise“, laufen schon wieder aus, und auch „Global Acivism“ ist nur noch bis Ende März zu sehen. Passend zu dieser Ausstellung, die bürgerschaftliches Engagement in der globalisierten Welt in den Fokus bringt, zeigt die Kabinettausstellung „Smart Pistols“ Arbeiten von Kata Legrady.

Sie verfremdet Waffen, Raketen und Patronen, macht sie zu infantilen Lustobjekten und niedlichen Puscheln und weist damit auf die Durchmilitarisierung unserer Gesellschaft hin. Spannend wird es dann Mitte März im Medienmuseum, wenn die Julia Stoschek Collection aus Düsseldorf im ZKM zu Gast ist, denn nachdem Ingvild Goetz ihre Medienkunst-Sammlung dem bayerischen Staat vermachte, dürfte Stoschek zumindest in Deutschland die wohl umfangreichste Videokunst-Sammlung besitzen. In der Ausstellung wird ein besonderer Schwerpunkt auf den aktuellen Entwicklungen liegen. -ChG

Schriftfilme/Weltreise: bis 2.3., Global Acivism/Smart Pistols: bis 30.3., ZKM - Museum für Neue Kunst; Stoschek: Eröffnung: Sa, 15.3., 18 Uhr, 16.3.-22.6., ZKM-Medienmuseum, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Neue Schwarze Romantik

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2018

Im Herbst 2012 machte das das Frankfurter Städel Museum mit der großen Sonderausstellung „Schwarze Romantik.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

„Kunst. Raum. Emotion.“ ist das Motto der „art Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Chinese Impressions

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Alles ist im ständigen Wandel, das ganze Leben.

>   mehr lesen...


Absicht

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Um der Selbstbezogenheit der Kunst des 20. Jahrhunderts und dem Verlust jeglicher Bezüge entgegenzuwirken, haben sich die beiden Künstler und Maler Benedikt Forster und Norbert Kiby im Vorfeld  dieser Doppelausstellung einzelne Bildmotive zugespielt.

>   mehr lesen...




Sabrina Haunsperg Werke 2008–2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Die österreichische Künstlerin Sabrina Haunsperg (geb. 1980) erstellt farbintensive, dynamische und meist großformatige Gemälde in unterschiedlichen Techniken und Materialien.

>   mehr lesen...




Adieu Tristesse

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Im Zentrum der „Neuen Figuration“ Anfang der 1960er Jahre stand die Klasse HAP Grieshabers an der Kunstakademie Karlsruhe mit Horst Antes, Heinz Schanz, Hans Baschang, Dieter Krieg, Rainer Küchenmeister, Walter Stöhrer und Else Winnewisser.

>   mehr lesen...




Laura Polke

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

>   mehr lesen...