Hartmut Siemon & Muhua Li, Yulong Lin, Meng Zhang

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2019

Hartmut Siemon

Hartmut Siemons Skulpturen zehren von der Erfahrung des Künstlers als Architekt.

Ihre Gestaltung folgt geometrischen und strukturellen Überlegungen, wobei materialgerechte Konstruktionsweise und einfache Montierbarkeit Vorrang haben. Die Arbeiten dreier chinesischen KünstlerInnen orientieren sich an der Idee der Spur.

Muhua Li wendet Methoden des Prägens und Farbdrucks in seiner Malerei an. Yulong Li analysiert Spuren des Alltags – von Stoffen bis Zwiebeln – im Hinblick auf ihre Räumlichkeit und Meng Zhang geht den Spuren des Zeichnungsprozesses wie Löschung und Überlagerung auf die Spur. -fd

Siemon: Vernissage: Do, 5.12., 18 Uhr, 6.-8.12.; Li, Lin, Zhang: Vernissage: Mi, 11.12., 19 Uhr, 12.-22.12., Orgelfabrik, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.02.2020

Sie haben nie zugleich gelebt, doch eint den Dänen Asger Jorn und das schwedische Künstlerduo Nathalie Djurberg & Hans Berg mehr als nur die skandinavische Herkunft.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.02.2020

„Die ganze Welt ein Bauhaus“, gab der Dessauer Kunstprofessor Fritz Kuhr 1928 der Schule als Mott.





Kunst & Design // Tagestipp vom 13.02.2020

Die „art Karlsruhe“ hat sich seit ihrer ersten Ausgabe 2004 als feste Größe im internationalen Messegeschehen etabliert, die das „Sammlerland Baden-Württemberg“ jährlich repräsentiert und einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2020

Sie springen ins Auge, leuchten geradezu.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.01.2020

Die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen zeigt die erste deutsche Einzelausstellung zu Otto Nebel seit über 20 Jahren.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.01.2020

Wer den Blick hinter den eher nüchternen Titel dieser großen Karlsruher Kunstschau wagt, wird visuell reich belohnt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.12.2019

In seiner Themenausstellung zeigt die Galerie Demmer Arbeiten von Shmuel Shapiro aus der Zeit von 1960 bis 1980.





Kunst & Design // Tagestipp vom 13.12.2019

„Einem goldenen Schnitt, glatt und präzise, fallen die Augen des Träumers zum Opfer.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.12.2019

Erst vor 100 Jahren durften Frauen offiziell an Kunstakademien studieren.