Hash Award 2020

Kunst & Design // Artikel vom 21.02.2020

Der „Hash Award“ prämiert netzbasierte Projekte in Kunst, Technologie und Design.

Er speist sich aus Arbeiten der Web-Residencies von ZKM und Schloss Solitude in Stuttgart, die den künstlerischen Umgang mit Virtual Reality, Künstlicher Intelligenz oder Überwachungstechnologien weiterentwickeln. Nach den Talks (ab 15 Uhr) steigt um 19 Uhr die Preisverleihung. -fd

Fr, 21.2., ZKM-Medientheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.06.2021

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.06.2021

Mit Maria Schumacher (geb. 1983 in Bukarest, lebt in Leipzig) präsentiert die Galerie Burster eine neue Künstlerin, die in den USA und in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst ausgebildet wurde.