Hash Award 2020

Kunst & Design // Artikel vom 21.02.2020

Der „Hash Award“ prämiert netzbasierte Projekte in Kunst, Technologie und Design.

Er speist sich aus Arbeiten der Web-Residencies von ZKM und Schloss Solitude in Stuttgart, die den künstlerischen Umgang mit Virtual Reality, Künstlicher Intelligenz oder Überwachungstechnologien weiterentwickeln. Nach den Talks (ab 15 Uhr) steigt um 19 Uhr die Preisverleihung. -fd

Fr, 21.2., ZKM-Medientheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 01.08.2020

Auch Karlsruher Museumsnacht „Kamuna“ ist als Großveranstaltung von den Eindämmungsmaßnahmen der Covid-19-Pandemie betroffen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 05.06.2020

Wegen der Corona-Pandemie präsentieren sich die Künstlerinnen Simone van gen Hassend, Ulrike Tillmann und Silke Stock sicher hinter Schaufensterglas.





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.05.2020

Im wiedergeöffneten Schmuckmuseum Pforzheim ist die aktuelle Sonderausstellung „Die Welt neu geordnet – Schätze aus der Zeit Napoleons“ noch bis So, 14.6. zu sehen.