Hinter festen Mauern

Kunst & Design // Artikel vom 17.05.2014

„Hinter festen Mauern“ ist sinnigerweise die zweitägige Ausstellung betitelt, die im Chateau Prison, dem ehemaligen Amtsgefängnis in Gernsbach stattfindet.

Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Grafiken und Illustrationen sind neben Eisenobjekten von Katrin Freudenberger, Andreas Hafner, Senja Haitz, Mirjam Herrmann, Michael Kammer, Vera Lasota, Marietta Rohrer, Cora Schwindt und Roland Stieger zu sehen.

Die Vernissage wird eingeleitet mit Gitarrenklängen von Gudrun Selledo und am Sonntag bereichert der Schauspieler Thomas Höhne die Ausstellung mit einem „Kunst Gedicht Beitrag“. -ChG


Eröffnung: Sa, 17.5., 16 Uhr, Selledo: ab 19 Uhr; Höhne: 18.5., 14 Uhr, Chateau Prison, Gernsbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 12.04.2021

Der Projektraum Pool und die Nordbeckenateliers fürchten um ihre Räume und richten sich daher mit einem offenen Brief an OB Frank Mentrup.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.