Historische Spielzeug-Ausstellung

Kunst & Design // Artikel vom 01.12.2019

Wie in „Peterchens Mondfahrt“ aus dem Jahr 1915 können sich die Besucher der Ausstellung auf die Reise zur Weihnachtswiese auf dem Mond begeben.

Auf den bunten Feldern und Wiesen dort wächst wundersamerweise aber auch Spielzeug, Püppchen und Hampelmännern, Murmelkugeln und Luftballons. In Ettlingen sprosst und reift das historische Spielzeug in den weihnachtlich anmutenden barocken Salons des Schlosses und gedeiht in Glasgewächsvitrinen – ein zauberhafter Rahmen für Puppen und Bären, Schaukelpferde und Baukästen und noch viel mehr, inspiriert durch das über 100 Jahre alte Märchen von Gerdt von Bassewitz. -rw

1.12.-9.2., Mi-So 11-18 Uhr, 25.12.+1.1. geschl., Schloss Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …