I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Artikel vom 22.06.2018

I Believe In Magical Places

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

Die an der Karlsruher Kunstakademie zusammengekommenen Lena Domes, Laura Gaiser, Lea Gocht, Julian Hepner und Clarissa Schnitzer zeigen im Café Nun unter diesem Aspekt Fotografien, Collagen und Videokunst, u.a. von der Schrebergartensiedlung in der Stuttgarter Straße. Die Vernissage (Fr, 22.6., 20 Uhr) begleitet der aus der Landeshauptstadt stammende Musiker Aleksej Nutz.

Wer tags drauf das Deutschland-Spiel der WM gegen Schweden (Sa, 23.6., 18 Uhr) und auch die Begegnung mit Südkorea (Mi, 27.6., 15 Uhr) auf der Leinwand im Nun-Biergarten schauen möchte, kann im Schönwetterfall Mitgebrachtes auf den angeheizten Grill legen. -pat

Café Nun, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 18.09.2018

Im Grunde war es die Bewegung, die die Moderne „gemacht“ hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Stell dir vor, es ist Ausstellung und keiner muss Eintritt bezahlen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Volkskunst – darunter versteht der Künstler Dieter Hacker nicht geklöppelte Spitze oder bemalte Keramikteller, sondern Fotografien und Zeichnungen, die als Dokumente des Alltags von Nicht-Künstlern geschaffen wurden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Gequiltet wird in ganz Europa und es gibt Wettbewerbe wie die „Europäische Quilt-Triennale“, die jetzt zum siebten Mal stattfindet und dann auf Tour geht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2018

Vasen, Figuren, Kachelöfen und Brunnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2018

Vom Mauerblümchen mit zweistelligen Besucherzahlen zur größten Gesamtschau der Karlsruher Kunstproduktion.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2018

Die Zettzwo feiert den dritten Geburtstag.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2018

Wie werden wir in 100 Jahren leben?





Kunst & Design // Tagestipp vom 13.09.2018

Kurator Jens Andres widmet sich mit Werken von u.a. Klaus Staeck, Michael Volkmer, Daniel Wagenblast, Andreas Welzenbach und Pavel Miguel einem nicht so ganz einfachem Thema.