Ich bin hier!

Kunst & Design // Artikel vom 31.10.2015

Was früher das „Beweisfoto“ aus dem Urlaub war – Tante Ilse vor dem Eiffelturm, Onkel Emil im Strandkorb auf Sylt – ist heute das Selfie.

Dabei entstehen kuriose Situationen: Menschen, die einen scheinbar freundlich anlächeln, dabei strahlen sie in ihr eigenes Handy, praktischerweise an der Verlängerung, dem Selfie-Stick, auf Überarmlänge weggehalten. Damit steht das Selfie in guter Tradition des Selbstporträts, das eine genuin europäische Kunstgattung ist.

Mit dem Aufkommen von Renaissance und Humanismus wurde damit der Künstler aus der Anonymität geholt und selbst zum bildwerten Subjekt. Von Rembrandt bis heute erstreckt sich die Ausstellung „Ich bin hier!“, mit der die Kunsthalle einen Bogen von der Malerei bis zur Videokunst spannt und deutlich macht, dass das künstlerische Selbstporträt als Ausdruck des Selbstbewusstseins heute vielleicht mehr denn je von Bedeutung ist.

Das zeigt sich dann auch in der Begleitausstellung „Selfies“, in der es speziell um die jugendliche Wahrnehmung – von Selbstbespiegelung und Selbstwahrnehmung bis zur Dauerpräsenz im Internet und dem Gruppenzwang – geht. -ChG

31.10.-30.1.16, Kunsthalle und Junge Kunsthalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Bronislava von Podewils

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Tiere als Motiv gehören zur Kunst seit ihren frühesten Stunden – Wellpappe allerdings erst seit den 1960ern.

>   mehr lesen...




Resonanzen live

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Freitagnachmittag ist nicht nur der Eintritt in die ZKM-Ausstellung „Resonanzen“ ab 14 Uhr umsonst.

>   mehr lesen...




Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontanität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist.

>   mehr lesen...




Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...




Jahresausstellung der Kunstakademie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Im Gegensatz zur Sommerausstellung ist die Jahresausstellung der Kunstakademie im Winter kuratiert und wird von einem umfangreichen, auch studentischen, Rahmenprogramm begleitet.

>   mehr lesen...