Im Vehikel durch die Zeit

Kunst & Design // Artikel vom 05.07.2015

So lautet der Titel der Ausstellung, die die abstrakten Arbeiten von Betina Kaiser und die fröhlich-kindlichen Männchen-Skulpturen von Hilke Turré vereint.

Beide Künstlerinnen öffnen mit ihren Kunstwerken den Blick in andere Welten, ob dies das Eintauchen in Kaisers Farbwelten ist, die einladen zur freien Assoziation über Linie und Fläche, oder Turrés Turner, Skater und Trapezkünstler, die das filigrane Gleichgewicht, das Ausbalancieren einer Situation visualisieren. -ChG

Eröffnung: So, 5.7., 11 Uhr, bis 26.7., BBK, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 1?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2021

Über 60 KünstlerInnen präsentiert „Durlach Art“ im historischen Altstadt-Ambiente bei seiner zweiten Auflage.