Immer wieder ich

Kunst & Design // Artikel vom 14.10.2007

Schon die ganz Großen haben sich selber gemalt, mehr oder weniger erkenntlich, mehr oder weniger freundlich.

Rembrandt malte sich in unterschiedlichen Altersstufen, Hans Thoma verewigte sich mit dem Totenschädel, der ihm listig von hinten über die Schulter blickt. An die Nieren gehen die Porträts von Frida Kahlo mit ihrem zerstückelten, durch Eisen zusammengehaltenen Leib, der nach einem Verkehrsunfall nicht mehr derselbe wie vorher war. Immer noch sind Selbstporträts beliebte Motive für zeitgenössische Künstler. In der Städtischen Galerie Rastatt werden unzählige davon gezeigt. Dicht gedrängt stehen die Namen auf Vorder- und Rückseite der Einladung, darunter Ottmar Hörl und Uwe Lindau, aber auch junge Frauen wie Svenja Ritter, Eva-Maria Lopez und Eva Schäuble. Der Karlsruher Fotograf Bernhard Schmitt ONUK ist ebenso von der Partie wie die Maler Fritz Klemm und Emil Wachter. -ub
„X mal ICH“ Selbstporträts und Selbstdar-stellungen nationaler und internationaler KünstlerInnen aus der Sammlung Westermann, bis 6.1.08, Städtische Galerie Fruchthalle, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Poetische Expansionen Teil 2

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Neue künstlerische Formen entstanden ab den 1950er Jahren vor allem in Süddeutschland, einige Dichter aus Stuttgart begannen, die Poesie zu erweitern um künstlerische Medien.

>   mehr lesen...




Peter Vogel

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Seine „Zwitscher­maschi­nen“ waren berühmt.

>   mehr lesen...




Bildgewalt

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Unser Leben, unsere Geschichte basiert auf Gewalt.

>   mehr lesen...




Aids-Benefiz-Kunstauktion 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Am So, 22.10. um 15 Uhr lädt der Förderverein der Aids-Hilfe Karlsruhe wieder zur Benefiz-Kunstversteigerung zu Gunsten der Aids-Hilfe Karlsruhe/Zentrum für sexuelle Gesundheit ein.

>   mehr lesen...




20 Jahre Städtische Galerie im Hallenbau

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Exakt am 18.10. jährt sich das 20-jährige Bestehen der Städtischen Galerie Karlsruhe im Hallenbau.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...