Ironie und Humor in der aktuellen Kunst

Kunst & Design // Artikel vom 13.09.2018

Kurator Jens Andres widmet sich mit Werken von u.a. Klaus Staeck, Michael Volkmer, Daniel Wagenblast, Andreas Welzenbach und Pavel Miguel einem nicht so ganz einfachem Thema.

Wie auch in der (Pop-)Musik, hat es der Humor in der Kunst oft nicht leicht. Tolle Arbeiten aber können auch das Gegenteil beweisen, wie Pavel Miguels „La guerra de mierda/Scheißkrieg“ aus Beton mit Pümpel. Sie war auch schon im INKA-Schaufenster ausgestellt. Zeitloser Klassiker. -rw

Eröffnung: Do, 13.9., 19 Uhr, bis 14.10.,  Kunstraum Neureut

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2021

Über 60 KünstlerInnen präsentiert „Durlach Art“ im historischen Altstadt-Ambiente bei seiner zweiten Auflage.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Die als Reihe angelegte neue Open-Air-Aktion verwandelt den Garten vor dem Baden-Badener Kurhaus mit einem Jahr Pandemieverspätung in einen kostenlosen Kunstparcours.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.





Kunst & Design // Artikel vom 30.07.2021

Als Ausgleich zum durch die Betreiber der Litfaßsäulen verschuldeten verspäteten Start wird die erste Achteintel-Ausstellung verlängert.