It’s Pop Art: Moritz Götze!

Kunst & Design // Artikel vom 21.10.2016

Der Hallenser Künstler betitelt ganz bewusst seine Kunstwerke als Pop Art – und poppig-farbenfroh kommen sie daher, teils in ungewöhnlichen Materialien und Formaten sowie bemerkenswerten Themen.

Denn Götze arbeitet unter anderem mit Emaille und greift sowohl ikonische Kunstwerke vergangener Zeiten wie beispielsweise Tischbeins „Goethe in der Campagna“, aber auch zeithistorische Themen auf. In den letzten Jahren hat er sich außerdem im Bereich von „Kunst am Bau“ einen Namen gemacht, wobei man dafür aus dem Südwesten der Republik in den Osten reisen muss.

Unter anderem finden sich im Berliner Wirtschaftsministerium, im Hallenser Arbeitsamt und im Speck’schen Hof in Leipzig großformatige Arbeiten. Parallel dazu wird die Offenburger Künstlerin Gretel Haas-Gerber mit Szenen „Auf dem Land“ gezeigt. -ChG

Eröffnung: Fr, 21.10., 19 Uhr, 22.10.-5.2.17, Städtische Galerie Offenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …


Marleine Chedraoui – „An Exhibition, 2021“

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Als Bildende Künstlerin setzt sich Marleine Chedraoui mit dem Medium Ausstellung auseinander, das auch das vermittelnde Element ihrer eigenen künstlerischen Praxis ist.

Weiterlesen …


Igor Maier: Banya 01

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

TV-Hifi ist ein kollektiv-experimentelles Projekt, irgendwo zwischen Galerie und Bar.

Weiterlesen …




Du und ich

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Einen anderen Menschen intensiv kennenzulernen bedeutet auch immer, seine eigene Perspektive zu verändern und zu erweitern.

Weiterlesen …




HfG-Rundgang

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Wie so vielerorts herrscht auch an der Hochschule für Gestaltung erheblicher Kreativrückstau.

Weiterlesen …




Weihnachtsmesse Karlsruhe 2021

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Individuelle Stücke, sorgfältig und qualitativ hochwertig angefertigt – das verspricht die Weihnachtsmesse des Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg.

Weiterlesen …




Schmuckmuseum Pforzheim

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Seit 2006 ist die ethnografische Sammlung „Eva und Peter Herion“ fester Bestandteil des Schmuckmuseums Pforzheim.

Weiterlesen …




Kagawina & andere Experimente

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Unter dem Titel „Kagawina & andere Experimente“ präsentiert das Koblenzer Ludwig Museum die vier Stipendiaten des Künstlerhauses Edenkoben der Jahre 2019 und ’20: Karimah Ashadu, Wiebke Elzel, Nandor Angstenberger und die von Karlsruhe aus arbeitende Künstlerin und Fotografin Gabriele Engelhardt.

Weiterlesen …