Ja, was will sie denn, die Architekturfotografie? 2

Kunst & Design // Artikel vom 24.05.2017

Margret Hoppe

„Wie kann man Architektur abbilden?“

Fragte sich das Architekturschaufenster vor einem Jahr zum ersten Mal. Welche Haltungen nehmen Fotografen ein und welche Positionen beziehen sie zu Stadtraum, Gebäuden, zum Innenraum, zur Infrastruktur oder der Kulturlandschaft? Oder etwas freier mit dem Begründer des Fotomuseums Winterthur, Urs Stahel, gesprochen: „Ja, was will sie denn, die Architekturfotografie?“

Antwortoptionen liefert im zweiten Teil Margret Hoppe, die sich mit dem Werk Le Corbusiers auseinandersetzt: „Après une Architecture“ zeigt seine Bauten in Deutschland und Frankreich, „Cotton And Capital“ widmet sich jenen in Indien. Zur Finissage (Mi, 24.5., 19 Uhr) anwesend sind auch Nicole Blaffert und Franz Wamhof, die aus verhaltener Distanz in ihrer Langzeitdokumentation seit 2007 den Abzug der britischen Streitkräfte begleiten und dabei die Veränderung von Räumen, Gebäuden, Natur und Menschen beobachten. -pat

Mo-Do 9-12 u. 14-16 Uhr, Fr 9-18 Uhr, Sa 12-16 Uhr, Architekturschaufenster, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Neue Schwarze Romantik

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2018

Im Herbst 2012 machte das das Frankfurter Städel Museum mit der großen Sonderausstellung „Schwarze Romantik.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

„Kunst. Raum. Emotion.“ ist das Motto der „art Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Chinese Impressions

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Alles ist im ständigen Wandel, das ganze Leben.

>   mehr lesen...


Absicht

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Um der Selbstbezogenheit der Kunst des 20. Jahrhunderts und dem Verlust jeglicher Bezüge entgegenzuwirken, haben sich die beiden Künstler und Maler Benedikt Forster und Norbert Kiby im Vorfeld  dieser Doppelausstellung einzelne Bildmotive zugespielt.

>   mehr lesen...




Sabrina Haunsperg Werke 2008–2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Die österreichische Künstlerin Sabrina Haunsperg (geb. 1980) erstellt farbintensive, dynamische und meist großformatige Gemälde in unterschiedlichen Techniken und Materialien.

>   mehr lesen...




Adieu Tristesse

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Im Zentrum der „Neuen Figuration“ Anfang der 1960er Jahre stand die Klasse HAP Grieshabers an der Kunstakademie Karlsruhe mit Horst Antes, Heinz Schanz, Hans Baschang, Dieter Krieg, Rainer Küchenmeister, Walter Stöhrer und Else Winnewisser.

>   mehr lesen...




Laura Polke

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

>   mehr lesen...