Jennifer Gaulocher

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2016

Das Thema Wunderkammer fasziniert – bis heute!

Das lässt sich an der neuen Ausstellung von Jennifer Gaulocher nachvollziehen, die aktuell bei Marijke van Warmerdam an der Karlsruher Akademie studiert. Zwischen Kitsch und Unsinn, Niedlichkeit und Unheimlichkeit bewegen sich ihre Kuscheltier-Installationen, die kombiniert mit Videoarbeiten in der artworkroom gallery gezeigt werden. Dabei handelt es sich um eine Anfang August neu eröffnete Galerie im malerischen Hainfeld, in der die Karlsruher Kosmopolitin Anna Helsen Räume eines verwunschenen Anwesens mit zeitgenössischer Kunst bespielt. -ChG

bis 24.9., artworkroom gallery, Weinstraße 32, Hainfeld/Pfalz

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.