Jochen Schambeck

Kunst & Design // Artikel vom 12.02.2020

Jochen Schambeck, Lay Out 297, 2016/20

Nicht zuletzt wegen seines „radikalen Farbauftrages“, der mich schon bei seiner Ausstellung im BKV begeisterte, wo in seinen Rosen-Bildern die Farbe skulptural aus den Bildern hing, fasziniert mich der Karlsruher Maler Jochen Schambeck.

Zuletzt wurde eines seiner Bilder sinnbildhaft für die Ausstellung „Writing The History Of The Future“ im ZKM ausgewählt. Auf der „art“ zeigt er bei der Gallery Artpark zwei neue große Arbeiten und eine Wand mit sechs kleineren Arbeiten, die sich erneut den Wirkungsmöglichkeiten der Ölfarbe in ihrer Materialität widmen. Skulpturen aus Ölfarbe, wenn man so will.

Ab Mitte März zeigen Jochen Schambeck und Nicole Daudert dann unter dem Titel „Lucky Space III“ neue Arbeiten in der Galerie Grandel in Mannheim (Vernissage: Sa, 14.3., 18 Uhr, bis 16.5. Galerie Grandel). -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2020

Das Pfinzgaumuseum erweitert vor dem Ende der beliebten Sonderausstellung „Durlach: Der Turmberg ruft!“, die noch bis zum 1. 3. läuft, vorübergehend seine Öffnungszeiten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.02.2020

Wie wenige andere prägten sie die deutsche Malerei des 20. Jahrhunderts.





Kunst & Design // Tagestipp vom 28.02.2020

Goldene Zwanziger und politische Straßenschlachten, gesellschaftlicher Aufbruch und wirtschaftliche Krisen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.02.2020

Fast so alt wie die Malerei ist die Frage danach, was sie überhaupt ist.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.02.2020

„Ich fühle mich in der Farbe am wohlsten“, sagte der rheinländische Maler Walter Ophey einmal.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.02.2020

Die komplexen, aus scharfkantig-monochromen Flächen zusammengefügten Kompositionen der Berliner Malerin Tanja Rochelmeyer scheinen architektonischen Ursprungs zu sein und eröffnen vielschichtige Perspektiven der Wahrnehmung.



Kunst & Design // Tagestipp vom 21.02.2020

Der „Hash Award“ prämiert netzbasierte Projekte in Kunst, Technologie und Design.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.02.2020

Bester Freund oder ertragreiches Schlachtvieh?