Jockgrim: 30 Jahre Kunst im Zehnthaus

Kunst & Design // Artikel vom 27.10.2007

Ein Parkhaus sollte dort entstehen. Doch der Gemeinderat Jockgrim votierte für die Renovierung der beiden Fachwerkhäuser, die im Sommer 1977 abgeschlossen wurde.

Seit 30 Jahren dient das architektonische Kleinod nun als Kultur- und Ausstellungsstätte nach Picassos Motto „Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“. Zum Jubiläum veranstaltet der Verein unter Vorsitz des Bildhauers Karl-Heinz Deutsch eine Gruppenausstellung.

Zu sehen sind überwiegend traditionelle Kunstformen wie Malerei, Plastik und Grafik. Es gibt Stillleben von Werner Brand zu entdecken, aber auch die kleinen fröhlichen Gebilde von Alexandra Deutsch, die mit Anja Lang und dem Karikaturisten und Zeichner Armin Hott zu den jüngeren Künstlern gehört. Lutz Stehl, ehemaliger Schüler von Krieg und Baschang, widmet sich neben Zeichnungen auch den In­stal­lationen, während die Stuttgarterin Annette Ziegler mit bunten Farbtupfern auf ihren Ölbildern die Grenze zwischen Abstraktem und Figürlichem ver­mischt. 30 verschiedene Künstler beteiligen sich an der Jubiläumsausstellung, zu der ein schöner Katalog erscheint, welcher die Geschichte des Hauses und des Vereines aufzeigt sowie alle beteiligten Künstler vorstellt. -ub

30 Jahre Zehnthaus e.V.  Vernissage: So, 27.10.,
11 Uhr, 27.10.-25.11., Zehnthaus Jockgrim
Öffnungszeiten: Sa 15-17 Uhr, So 11-17 Uhr
www.zehnthaus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Its Interior / And A Facade

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.05.2018

Den Architekturen des im Jahr 1900 eröffneten BKV-Gebäudes in der nördlichen Waldstraße mit seiner ornamentalen Fassade und variierenden Interieurs widmet sich diese gastkuratierte Gruppenschau.

>   mehr lesen...




Vierundneunzig-Achtzehn

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.05.2018

Nach fast 25 Jahren ist es Zeit, Abschied zu nehmen.

>   mehr lesen...




Südwestdeutscher Keramikpreis

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.05.2018

Der „Südwestdeutsche Keramikpreis“ ist eine neue Initiative des Bundes der Kunsthandwerker Ba-Wü und der SV Sparkassen Versicherung aus dem Jahr 2017.

>   mehr lesen...




Farbe querfeldein

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.05.2018

Das Gelbe vom Ei, der Goldene Schnitt, das blaue Wunder – in der aktuellen Ausstellung der Jungen Kunsthalle tauchen kleine und große BesucherInnen in die Welt der Farben ein.

>   mehr lesen...




Shifted Tags – Erben des Graffiti

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Graffiti ist längst nicht mehr der Ausdruck jugendlichen Nervenkitzels.

>   mehr lesen...




Sandro Vadim & Susanne Zuehlke

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Sandro Vadim und Susanne Zuehlke verbindet nicht nur die gemeinsame Studienzeit an der Kunstakademie Mitte der 80er Jahre, sondern vornehmlich ihr Bekenntnis zur puren Malerei.

>   mehr lesen...




Stockhausen Goes Middle East

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Wie passt die wohl aufwändigste Komposition des 20. Jahrhunderts in einen kleinen Ausstellungsraum?

>   mehr lesen...




Zettzwo-„Werkschau“

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Die neun aktiv produzierenden Künstler der Zettzwo Produzentengalerie zeigen ihre schöpferische Bandbreite in einer großen Werkschau im Durlacher Rathausgewölbe.

>   mehr lesen...




Sebastian Winkler

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.05.2018

In der Ausstellung „Texere“ (Lat. für „weben“) verknüpft der Künstler und Schriftsteller Sebastian Winkler seine zwei zentralen Arbeitsfelder.

>   mehr lesen...