Judith Barry

Kunst & Design // Artikel vom 13.05.2015

Kuratieren als künstlerische Praxis.

Sie ist eine der vielseitigsten aktuellen Künstlerinnen, arbeitet seit Langem an der Grenze zwischen Ausstellungsdesign und Kunst und ihre Texte zum Kuratieren von Ausstellungen gehören zum Theorie-Kanon der Disziplin.

Sowohl als Künstlerin wie auch als Teilnehmerin einer Podiumsdiskussion war sie bereits in den letzten Jahren am ZKM zu Gast, jetzt trägt sie in der interdisziplinären Vortragsreihe „6 zu 4“ der HfG, die in Kooperation mit dem ZKM stattfindet, über ihre Arbeit vor. -ChG

Di, 13.5., 18 Uhr, HfG Karlsruhe, Großes Studio, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 12.04.2021

Der Projektraum Pool und die Nordbeckenateliers fürchten um ihre Räume und richten sich daher mit einem offenen Brief an OB Frank Mentrup.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.