Jüdische Künstler- und ArchitektInnen in Karlsruhe 1900–1950

Kunst & Design // Artikel vom 01.06.2021

Sonia Delaunay-Terk, Deux Fillettes Finlandaises, 1907, Kunsthalle Emden, Foto: Elke Walford, Fotowerkstatt Hamburger Kunsthalle

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.

Kunstakademie, Kunstgewerbeschule, die speziell für Frauen bedeutende Malerinnenschule und Badische Landeskunstschule sowie die Architekturfakultät an der Technischen Hochschule versprachen eine hochwertige Ausbildung und lockten auch viele jüdische junge Menschen an, die von da an das Karlsruher Kulturleben prägen sollten. Erstmals blickt eine Ausstellung auf einen fast vergessenen Teil Karlsruher Kulturgeschichte, den die Nazis ab 1933 auszulöschen versuchten.

Zu sehen sind über 20 Künstler, Fotografen und Architekten, die aus Karlsruhe stammen, dort ausgebildet wurden oder wichtige Schaffensjahre in der Stadt verbrachten. Mit Ellen Auerbach und Hilde Hubbuch sind z.B. zwei wegbahnende Fotografinnen vertreten. Auch dabei sind u.a. Fritz Landauer, Leo Haas und Rudolf Levy. Von Fotografie und Druckgrafiken reicht das Spektrum der gezeigten Werke über Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen bis zu Architekturplänen. Eine Ausstellung gegen das Vergessen! -fd

bis 8.8., Städtische Galerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 7.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …


Igor Maier: Banya 01

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

TV-Hifi ist ein kollektiv-experimentelles Projekt, irgendwo zwischen Galerie und Bar.

Weiterlesen …




Du und ich

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Einen anderen Menschen intensiv kennenzulernen bedeutet auch immer, seine eigene Perspektive zu verändern und zu erweitern.

Weiterlesen …




HfG-Rundgang

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Wie so vielerorts herrscht auch an der Hochschule für Gestaltung erheblicher Kreativrückstau.

Weiterlesen …




Weihnachtsmesse Karlsruhe 2021

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Individuelle Stücke, sorgfältig und qualitativ hochwertig angefertigt – das verspricht die Weihnachtsmesse des Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg.

Weiterlesen …




Kagawina & andere Experimente

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Unter dem Titel „Kagawina & andere Experimente“ präsentiert das Koblenzer Ludwig Museum die vier Stipendiaten des Künstlerhauses Edenkoben der Jahre 2019 und ’20: Karimah Ashadu, Wiebke Elzel, Nandor Angstenberger und die von Karlsruhe aus arbeitende Künstlerin und Fotografin Gabriele Engelhardt.

Weiterlesen …




Schmuckmuseum Pforzheim

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Schmuck ist mehr als nur schöne Zierde.

Weiterlesen …




Abgesagt: Gabriele Köbler & Gerhard Lämmlin

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Das bildhauerische Hauptwerk der in Haßloch lebenden freischaffenden Künstlerin Gabriele Köbler sind Grazien.

Weiterlesen …