Jürgen Brodwolf

Kunst & Design // Artikel vom 15.03.2018

In seiner Reihe mit wichtigen Künstlern am Oberrhein präsentiert das Museum Hurrle nun Jürgen Brodwolf.

Der 1932 in Dübendorf/Schweiz geborene Künstler lebt heute in Kandern. Das Ausloten von Material und Figürlichkeit prägen sein Schaffen, in das die Ausstellung einen umfassenden Einblick gibt. 1959 entwickelte er seine Tubenfiguren, aus gebrauchten Farbtuben geformte Gestalten, die seither sein Werk durchziehen. -rw

15.3.-8.7., Museum für Aktuelle Kunst Hurrle, Durbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL