Junge Kunst aus Leipzig #7

Kunst & Design // Artikel vom 16.10.2022

Wie ein roter Faden zieht sich das Thema „Junge Kunst“ durch die Veranstaltungen des Sulzfelder Kulturkreises.

Im Rahmen der traditionellen Kerwe-Ausstellung stehen bis 16.10. drei Künstler im Fokus, die ihr Meisterschülerstudium bei Annette Schröter in Leipzig absolviert haben: Jonathan Kraus, Heinrich Mauersberger und Robert Rudat zeigen unterm Titel „See You There“ erstmals gemeinsam ihre Arbeiten. Die mit der Frankfurter Galerie Leuenroth organisierte Ausstellung beendet nun die über 30-jährige Tradition, in Sulzfeld hochrangige Kunst zu präsentieren.

Wegen Umnutzung der Galerieräume im Bürgerhaus zum Kindergarten ab 2023 und bislang fehlenden Alternativen seitens der Gemeindeverwaltung wird der Kulturkreis Sulzfeld seine Ausstellungstätigkeit nach der November-Ausstellung voraussichtlich einstellen müssen. Wie es mit der Nutzung des Kellergewölbes als Veranstaltungsraum für Konzerte weitergeht, ist ebenfalls noch ungewiss. Vorbehaltlich der pandemischen Lage ist noch die Ausstellung „Die Katze lief im Schnee“ mit Malerei von Lena Imbery und Olga Sora-Lux in Planung (13.11.-4.12.). -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL