Karl Wilhelms Traum

Kunst & Design // Artikel vom 15.11.2014

Eine Fantasie ist das Theaterstück „Karl Wilhelms Traum“, mit dem das Landesmuseum am historischen Ort der Gründungslegende zum Mitträumen einlädt.

Mit Videoeffekten, Musik und Poesie wird der Hardtwald an jenem Ort inszeniert, an dem der damalige Markgraf sich im Schlaf seine neue Residenz erträumte, an dem dann Karlsruhe als barocke Planstadt mit dem Schloss im Zentrum neu entstand.

Das Stück ist Auftakt nicht nur zum Stadtgeburtstag, sondern auch zu einer ganzen „Traumwoche“, bei der ein Dichterstreit unter dem Motto „Im Wald der Träume“ ausgetragen wird (Sa, 22.11., 20 Uhr) und ein Familien-Erlebnistag geplant ist (So, 23.11., 13-18 Uhr).

Kinder führen Kinder und erzählen, wie Karlsruhe entstanden ist, außerdem gibt es barocke Tänze zum Mitmachen und viele weitere Aktionen. Wer mag, darf Tulpenzwiebeln mit nach Hause nehmen und sich mit der Legende von den Tulpenmädchen schon einmal auf den Stadtgeburtstag und die Große Landesausstellung einstimmen. -ChG

Premiere: Sa, 15.11., 20 Uhr, weitere Termine: So, 16.11., 19 Uhr, Fr, 21.11., 20 Uhr, So, 23.11., 16 und 19 Uhr; Poetry Slam: Sa, 22.11., 20 Uhr, Erlebnistag: So, 23.11., 13-18 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …


Igor Maier: Banya 01

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

TV-Hifi ist ein kollektiv-experimentelles Projekt, irgendwo zwischen Galerie und Bar.

Weiterlesen …




Du und ich

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Einen anderen Menschen intensiv kennenzulernen bedeutet auch immer, seine eigene Perspektive zu verändern und zu erweitern.

Weiterlesen …




HfG-Rundgang

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Wie so vielerorts herrscht auch an der Hochschule für Gestaltung erheblicher Kreativrückstau.

Weiterlesen …




Weihnachtsmesse Karlsruhe 2021

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Individuelle Stücke, sorgfältig und qualitativ hochwertig angefertigt – das verspricht die Weihnachtsmesse des Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg.

Weiterlesen …




Kagawina & andere Experimente

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Unter dem Titel „Kagawina & andere Experimente“ präsentiert das Koblenzer Ludwig Museum die vier Stipendiaten des Künstlerhauses Edenkoben der Jahre 2019 und ’20: Karimah Ashadu, Wiebke Elzel, Nandor Angstenberger und die von Karlsruhe aus arbeitende Künstlerin und Fotografin Gabriele Engelhardt.

Weiterlesen …




Schmuckmuseum Pforzheim

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Schmuck ist mehr als nur schöne Zierde.

Weiterlesen …




Abgesagt: Gabriele Köbler & Gerhard Lämmlin

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Das bildhauerische Hauptwerk der in Haßloch lebenden freischaffenden Künstlerin Gabriele Köbler sind Grazien.

Weiterlesen …