Keramische Kunst

Kunst & Design // Artikel vom 01.12.2014

Jean-Michel Dejasmin geht in der Ausstellung „Ikone“.

Traumbild und Urbild“ der Frage nach, wann aus einem kulturellen Phänomen – hier der Keramik – Kunst wird. Seine „Ikonen“ sind moderne, durchaus auch handytaugliche in Keramik gestaltete Sinnbilder unseres Daseins, deren Glasur er mit Gold, Silber und Glitter erweitert, womit er sich eng an ihren Vorbildern anlehnt. -ChG

bis 27.12., Raum 13, Schützenstr. 13, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.