Kindermuseum wird Junge Kunsthalle

Kunst & Design // Artikel vom 19.03.2009

„Nö, ey Museum ist sterbenslangweilig“, nölen manche Kinder.

Aber nur solche, die das Kindermuseum der Staatlichen Kunsthalle noch nicht kennen. Denn als eines der ersten bot es kindgerechten Zugang zu alten und jungen Meistern. Bereits 1973 lockte die ers­te Ausstellung „Museum macht Spaß“ junge Besucher an. Seither etablierten sich glücklicherweise immer mehr Kindermuseen, und das Karlsruher Vorbild gilt vielen auch heute noch als Standard. Hier gehen Kunstwissenschaftler und Pädagogen liebevoll ans Werk.

Kinder dürfen mit allen Sinnen Kunst erfahren, sie dürfen anfassen, mitmachen, entdecken und selbst zu Akteuren werden. Jetzt bezieht das Kindermuseum eigene Räume im Erdgeschoss der ehemaligen Villa des Gartendirektors an der Hans-Thoma-Straße zwischen Hauptgebäude und Orangerie.

Die Premiere „Tierisch gut!“ präsentiert Tierskulpturen von Irmela Maier sowie Thomas Putze. Als Ort der Kommunikation soll das Museum junge Menschen anziehen und wird daher ab sofort „Junge Kunsthalle“ genannt. -ub

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN BEITRÄGE





Tambellini & Lüpertz

Kunst & Design // Artikel vom 20.08.2017

Die erste umfassende Einzelausstellung des Intermedia-Art-Pioniers Aldo Tambellini ist noch bis zum 6.8. im ZKM zu sehen.

>   mehr lesen...




Kronen der Macht

Kunst & Design // Artikel vom 19.08.2017

Zu den Insignien monarchischer Macht gehören neben der Krone oft Zepter und Reichsapfel.

>   mehr lesen...




Straßengeschichten

Kunst & Design // Artikel vom 11.08.2017

Drei Jahre nach ihrer letzten Ausstellung im Kunstverein präsentieren die Fotografen Sadik Üçok (Istanbul) und Ralf J. Diemb (Ateliergemeinschaft Wil­helms­höhe) mit „Straßengeschichten“ neue Fotoarbeiten.

>   mehr lesen...




Black And White

Kunst & Design // Artikel vom 05.08.2017

Das Artlet Studio, Karlsruhes „Galerie für moderne Kunst und Artverwandtes“, leistet mit „Black And White“ einen inoffiziellen Beitrag zur „Kamuna“ (Sa, 5.8.).

>   mehr lesen...




Kamuna 2017

Kunst & Design // Artikel vom 05.08.2017

„Kultur ist Heimat“ – unter diesem Postulat klinkt sich die „Kamuna“ in den „Heimattage“-Kanon ein.

>   mehr lesen...




Japan-Kulturfest

Kunst & Design // Artikel vom 04.08.2017

Die japanische Kultur hat in der letzten Zeit einen überraschenden Boom erlebt.

>   mehr lesen...




5. Weltenbummlertreffen

Kunst & Design // Artikel vom 28.07.2017

Weltreisende und ihre Allradler treffen sich zum fünften Mal am letzten Juli-Wochenende in Gaggenau.

>   mehr lesen...




HfG-Diplome 16/17

Kunst & Design // Artikel vom 27.07.2017

Im Gegensatz zu fast allen anderen Hochschulen hat es an der HfG überlebt: das Diplom.

>   mehr lesen...




Poetische Expansionen Teil II

Kunst & Design // Artikel vom 26.07.2017

Nach Nanni Balestrini, Hansjörg Mayer und Gerhard Rühm wird Ende Juli der zweite Teil der Ausstellung „Poetische Expansionen“ eröffnet.

>   mehr lesen...