Kindertag im Pfinzgaumuseum

Kunst & Design // Artikel vom 21.09.2014

Parallel zum Durlacher „Markt der Möglichkeiten“ feiert das Pfinzgaumuseum wieder seinen Kindertag.

Natürlich sind neben der Dauerausstellung dann auch die Sonderausstellungen zu den lokalen Facetten des Ersten Weltkriegs geöffnet und für Kinder und Familien werden spezielle Führungen angeboten.

Schätze sind im Sandkasten vor der Karlsburg zu heben, der Werkraum Karlsruhe ist mit einem Theaterlabor am Start, in der Marmorierwerkstatt wird mit Farben experimentiert und in der historischen Druckerei läuft die Druckpresse.

So, 21.9., 11-18 Uhr, Karlsburg, Durlach, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 27.11.2020

Die Vorbereitungen für den Aufbau der Ausstellung waren längst in vollem Gang und die Transporttermine für die zahlreichen Leihgaben größtenteils vereinbart.



Kunst & Design // Tagestipp vom 26.11.2020

Bis jetzt hat die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe ihren Studierenden trotz der Pandemielage unter strengen Hygienevoraussetzungen die Arbeit in den Ateliers und Werkstätten der Hochschulgebäude im WS 2020/21 weiterhin möglich gemacht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.