Kindertag im Pfinzgaumuseum

Kunst & Design // Artikel vom 21.09.2014

Parallel zum Durlacher „Markt der Möglichkeiten“ feiert das Pfinzgaumuseum wieder seinen Kindertag.

Natürlich sind neben der Dauerausstellung dann auch die Sonderausstellungen zu den lokalen Facetten des Ersten Weltkriegs geöffnet und für Kinder und Familien werden spezielle Führungen angeboten.

Schätze sind im Sandkasten vor der Karlsburg zu heben, der Werkraum Karlsruhe ist mit einem Theaterlabor am Start, in der Marmorierwerkstatt wird mit Farben experimentiert und in der historischen Druckerei läuft die Druckpresse.

So, 21.9., 11-18 Uhr, Karlsburg, Durlach, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Die Industriewerke Karlsruhe-Augsburg (IWKA) sind heute nicht mehr sehr bekannt, aber alle Kunstinteressierten kennen das ZKM.