Klasse Erwin Wurm zu Gast in Ettlingen

Kunst & Design // Artikel vom 30.04.2007

Sieht aus, als stecke der Kopf in der Wand. Die Bilder von Erwin Wurm irritieren in höchstem Maße, sind mehr als geschickte Augenwischerei.

Man darf gespannt darauf sein, was die Klasse des österreichischen Künstlers nun in der ersten Ausstellung in diesem Jahr im Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen präsentiert. Vor zwei Jahren zeigte der Kunstverein eine Einzelschau des international renommierten Künstlers, derzeit Professor für Bildhauerei und Multimedia in Wien. Seit den achtziger Jahren beschäftigt sich Wurm mit der Erweiterung des Skulpturenbegriffes. Durch unterschiedliche Medien wie Video, Fotografie, Zeichnung und Materialien des Alltags wird die Bildhauerei neu diskutiert, was sich auch in den ausgewählten Semesterarbeiten niederschlägt.-ub

Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen, 20.4.-20.5.
www.kunstverein-ettlingen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WERBUNG
WERBUNG

WEITERE KUNST & DESIGN BEITRÄGE



Angst vor Farbe?

Kunst & Design // Artikel vom 02.07.2015

„Who’s afraid of Red, Yellow and Blue“ lautet der Titel eines Gemäldes von Barnett Newman.

>   mehr lesen...




Stadtluft macht frei

Kunst & Design // Artikel vom 02.07.2015

Ein Jahr und einen Tag musste man früher in der Stadt leben, um als „Freier“ angesehen zu werden.

>   mehr lesen...


Mittendrin – Menschen in Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.07.2015

Bis 23.8. läuft im Stadtmuseum sowie dem Pfinzgaumuseum Durlach die Ausstellung „Mittendrin – Menschen in Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Völkerverständigung

Kunst & Design // Artikel vom 01.07.2015

Es soll sie ja geben, die Ewiggestrigen, die der Markgrafschaft Baden als eigenständigem Regierungsbereich und dem Hauptstadt-Verlust Karlsruhes nachtrauern.


>   mehr lesen...


Erlebnis Raum Rom

Kunst & Design // Artikel vom 30.06.2015

Zwei Architekten, Friedrich Kurrent und Gerhard Assem, zeigen in einer Ausstellung in Schloss Bruchsal ihre Sicht- und Arbeitsweisen anhand von historischen Räumen in Rom.

>   mehr lesen...




Tschechische Malerei des 20. Jahrhunderts

Kunst & Design // Artikel vom 29.06.2015

Nennen Sie einen tschechischen Künstler der Gegenwart!?

>   mehr lesen...




Sie bauten eine neue Stadt

Kunst & Design // Artikel vom 28.06.2015

Wenn von den ersten Jahren der Nachkriegszeit die Rede ist, fällt unweigerlich das Wort „Wiederaufbau“.

>   mehr lesen...


Der andere Ort

Kunst & Design // Artikel vom 28.06.2015

„Der andere Ort“ lautet der Titel, unter dem Nicole Daudert Gemälde zeigt.

>   mehr lesen...




70 Jahre Sammelleidenschaft

Kunst & Design // Artikel vom 28.06.2015

Wen es einmal gepackt hat, so wird kolportiert, der kommt nicht mehr davon los.

>   mehr lesen...