Klasse Klingelhöller

Kunst & Design // Artikel vom 15.11.2019

Klingelhöller

Unter dem Titel „Wie Singvögel, rückwärts“ präsentieren sich 15 junge KünstlerInnen der Bildhauerklasse von Prof. Klingelhöller an der Kunstakademie raumbezogen in Ettlingen.

Jeder individuellen Form wird sozusagen der Grundriss eines persönlich gewählten Raumes untergeschoben. Mit Arbeiten von Peter Balzer, Maximilian Bernhard, Gözde Bulakeri, Lee Donghyuk, Manuel Dück, Daniela Fichtl, Jochen Hautzdorf, Michèle Janata, Felicitas Kunisch, Han Kyungghee, Soma Mizutani, Raoul Muck, Miriam Schmitz, Nozomi Tanabe und André Wischnewski. -rw

bis 15.12., Mo-Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr, Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.