Körperwelten & Der Zyklus des Lebens

Kunst & Design // Artikel vom 22.01.2017

Schon 2003 waren Gunther von Hagens’ „Körperwelten“ als Ausstellung plastinierter menschlicher Körper in Stuttgart zu sehen.

Für neun Tage, mit großer Kontroverse und noch größerem Besucherandrang. Diesmal muss sich keiner beeilen, um Einblicke in das Innere des Menschen zu erhalten, denn „Körperwelten & Der Zyklus des Lebens“ wird fast ein halbes Jahr lang in der Schleyer-Halle Station machen und dazu einladen, die gesamte Lebensspanne von der Zeugung bis ins hohe Alter anhand von Plastinaten zu verfolgen.

Auch die Funktionen der einzelnen Organe und häufige Erkrankungen werden an rund 200 Präparaten gezeigt, was für medizinische Laien ebenso interessant ist wie für alle, die im Gesundheitswesen arbeiten. Und nicht zuletzt kann ein Blick auf die kontinuierlichen Veränderungsprozesse des Körpers auch ein Anstoß sein, sich damit zu beschäftigen, wie der eigene Körper möglichst gesund gehalten werden kann... Foto: Ausstellungsimpression, Copyright: Gunther von Hagens' KÖRPERWELTEN, Institut für Plastination, Heidelberg. -bes

bis 20.5., Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa+So 10-18 Uhr, Schleyer-Halle, Stuttgart
www.koerperwelten.de/stuttgart

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 06.11.2020

Die Erfahrungen von Bürgerkrieg und Flucht verarbeitet die syrische Künstlerin Katja Ghanem künstlerisch in Bildern und richtet den Fokus auf Frauen und die Wandlungen, denen sie ausgesetzt waren.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.11.2020

In der kooperativen Ausstellung mit dem Titel „Echo“ verbinden sich Skulptur und Malerei.





Kunst & Design // Tagestipp vom 05.11.2020

Das Naturkundemuseum widmet seine aktuelle Sonderausstellung dem liebsten Getränk der Deutschen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 05.11.2020

Surrealismus trifft auf Schmuck.





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.11.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.11.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Türen trennen Räume und Menschen, können sie aber auch verbinden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Die Architektin, Dramaturgin und Kuratorin Cagla Ilk und der Kurator, Schriftsteller und Pädagoge Misal Adnan Yildiz bilden das neue Leitungsduo der Kunsthalle Baden-Baden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Nie bleibt er stehen, und doch fließt ein Fluss „ewig“.