KPM

Kunst & Design // Artikel vom 03.10.2019

Begleitend zum Benefizkonzert der Seán Treacy Band und Mangold-Ban zugunsten des Hospizvereins Bruchsal findet eine Kunstausstellung mit Arbeiten von Karl Peter Muller mit Buchpräsentation statt.

Der Eintritt am Do, 3.10., Einlass 17.30 Uhr, in der Jugendstilfesthalle ist frei. Ab 1.9. widmet sich auch eine große Ausstellung den Bildern von KPM („Charlie“ Müller) im Unternehmenssitz des Bauentwicklers, für den Kunst ein wichtiger Teil der Unternehmenskultur ist.

Da dort alleine über 150 Architekten und Ingenieure arbeiten, gibt’s Termine und Führungen nur nach Vereinbarung per Mail an info@kpmuller.com. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.