Künstlerdialog zwischen Karlsruhe und Berlin

Kunst & Design // Artikel vom 23.04.2015

Unter dem Titel „Der Lupenblick der Vögel“ werden Adrian Peters und Katharina Quecke in der Galerie Bande gezeigt.

Beide Künstler, der Karlsruher Peters und die Berlinerin Quecke, zeichnen, wobei sie in gemeinsamen Arbeitstagen ihre Arbeiten und damit verschiedene Ansätze des Zeichnens installativ miteinander verbunden haben. -ChG

Eröffnung: Do, 23.4., 19 Uhr, 24.4.-23.5., Galerie Bande, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL