Künstlerförderwettbewerb 2014

Kunst & Design // Artikel vom 10.03.2014

Der vom Regierungspräsidium ausgelobte Wettbewerb im Rahmen des Kunstkonzepts „forumkunst“ richtet sich in diesem Jahr an Künstler aus dem Regierungsbezirk, die mindes­tens 45 Jahre alt sind.

Unter den Bewerbern wählt die Jury fünf Künstler zur Präsentation aus. Eingereicht werden können vorrangig Gemälde, Grafiken, Fotografien, Plastik und Skulptur. -ChG


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Türen trennen Räume und Menschen, können sie aber auch verbinden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Die Architektin, Dramaturgin und Kuratorin Cagla Ilk und der Kurator, Schriftsteller und Pädagoge Misal Adnan Yildiz bilden das neue Leitungsduo der Kunsthalle Baden-Baden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Nie bleibt er stehen, und doch fließt ein Fluss „ewig“.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Der „Oberrheinische Kunstpreis Offenburg“ 2020 geht an Peter Bosshart.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Elke Wree bringt das innere Erleben von Natur malerisch zum Ausdruck.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Bunte Ponys, badende Katzen, tanzende Hummer.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Computerspiele sind nicht nur Popkultur oder Konsumprodukt, sondern längst auch Kunstwerke oder kulturelle Artefakte, die uns etwas über Welt und Gesellschaft sagen können.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

In Prekärotopia leben Speaker, Poupée und Trickster zwischen Tanzeinlage und Abrissbirne.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Kann man schlecht lesen?