Kunst-Auktion zugunsten der AIDS-Hilfe

Kunst & Design // Artikel vom 28.06.2014

Wenn Harald Schwiers wieder einmal in bewährter Weise den Hammer senkt und nach den bekannten Worten „zum ersten, zum zweiten und zum dritten“ den Zuschlag erteilt, kann sich die AIDS-Hilfe Karlsruhe neuerlich freuen.

Je mehr Künstlerarbeiten versteigert werden, desto mehr Geld geht dem Verein zu – und das ganz ohne Abzüge, denn der Erlös der Auktion kommt ihm zu 100 Prozent zugute.

Grafiken, Aquarelle, Lithografien, aber auch politische Plakate der vergangenen Jahrzehnte kommen in reizvoller Umgebung mit typischem Südstadtflair unter den Hammer. -ChG


Sa, 28.6., Vorbesichtigung: ab 15 Uhr, Auktion: 17 Uhr, Conradin-Kreutzer-Haus, Wilhelmstr. 14, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.12.2020

Um Papierwelten dreht es sich bei dieser Artpark-Ausstellung mit Werken von zehn Künstlern.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.12.2020

Patrizia Casagranda und Van Ray wecken bei Michael Oess die „Sympathy For Destruction“.