Kunst in der Orgelfabrik

Kunst & Design // Artikel vom 12.12.2019

Diel, Krüger, Milukovs, Muth, van Brocklin

Fünf StudentInnen der Karlsruher Kunstakademie erarbeiten eine gemeinsame Installation im Dialog mit den Räumlichkeiten der Durlacher Orgelfabrik.

Dabei sollen sowohl deren architektonische Eigenheiten als auch die individuellen künstlerischen Handschriften von Lena Laguna Diel, Vincent Krüger, Nikita Milukovs, David Muth und Tharsilia van Brocklin zum Tragen kommen. Objekt, Zeichnung, Skulptur und Projektion kommen zum Einsatz.

Bis zum So, 22.12. läuft noch die Ausstellung von Muhua Li, Yulong Lin und Meng Zhang, die sich intermedial (Farbdruck, Stoff, Zeichnung und sogar Zwiebeln) mit dem Thema „Spuren“ befasst. Die nächste Ausstellung mit Akademie-Beteiligung eröffnet am Mi, 5.2. und wird von Lena Laguna Diel, Pia-Rosa Dobrowitz, Julia Linz und Peter Seesemann gestaltet. -fd

Vernissage Diel, Krüger, Milukovs, Muth, van Brocklin: Mi, 15.1., 19 Uhr, 16.-26.1.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 27.11.2020

Die Vorbereitungen für den Aufbau der Ausstellung waren längst in vollem Gang und die Transporttermine für die zahlreichen Leihgaben größtenteils vereinbart.



Kunst & Design // Tagestipp vom 26.11.2020

Bis jetzt hat die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe ihren Studierenden trotz der Pandemielage unter strengen Hygienevoraussetzungen die Arbeit in den Ateliers und Werkstätten der Hochschulgebäude im WS 2020/21 weiterhin möglich gemacht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.