Kunstakademie-Sommerausstellung 2016

Kunst & Design // Artikel vom 13.07.2016

Künstler? Das sind doch die, die immer Party machen und zwischendurch Leinwände bemalen oder anderswie traktieren.

So oder so ähnlich lautet jedenfalls das oft bediente Klischee. Was (angehende) Künstler heute schaffen, welche Themen, Motive und Herangehensweise sie sich für ihre Auseinandersetzung wählen, lässt sich alljährlich bei der Sommerausstellung und dem damit verbundenen Blick hinter die Kulissen in die offenen Ateliers erspüren. Unser Foto zeigt Miriam Wieser bei der Arbeit.

Vier Tage lang öffnet die Kunstakademie ihre Tore und ermöglicht allen Interessierten einen frischen, unverbrauchten Blick auf gerade entstandene Kunst am Ort ihres Entstehens: In der Akademie, aber auch im Atelier, im Bildhauergarten und auf Schloss Scheibenhardt zeigen die Künstler ihre aktuellen Werke. Die Party darf aber dann doch nicht fehlen: Die Ausstellung geht mit dem traditionellen Fest auf Gut Scheibenhardt zu Ende. -ChG

Das Programm der Sommerausstellung im Überblick

Do, 14.7.
17 Uhr Kuratorenvortrag Dr. Ines Goldbach, Direktorin des Kunsthauses Baselland in Muttenz
Reinhold-Frank-Str. 81, Vortragssaal

Fr, 15.7.
9–13 Uhr Schüler-Vormittag für Klassen und Kurse der Gymnasien (nach vorheriger Anmeldung)

Sa, 16.7.
15 Uhr Öffentliche Führung. Treffpunkt: Hof Vorder-/Rückgebäude Reinhold-Frank-Str. 81/83
16 Uhr Öffentliche Führung Bildhauergarten. Treffpunkt im Hof Bismarckstr. 67
18 Uhr Öffentliche Führung. Treffpunkt: Hof Vorder-/Rückgebäude Reinhold-Frank-Str. 81/83

So, 17.7.
12 Uhr Öffentliche Führung. Treffpunkt: Hof Vorder-/Rückgebäude Reinhold-Frank-Str. 81/83
12 Uhr Öffentliche Führung Schloss Scheibenhardt. Treffpunkt: Vor dem Eingang von Schloss Scheibenhardt
15 Uhr Öffentliche Führung. Treffpunkt: Hof Vorder-/Rückgebäude Reinhold-Frank-Str. 81/83
15 Uhr Öffentliche Führung Schloss Scheibenhardt. Treffpunkt: Vor dem Eingang von Schloss Scheibenhardt
16 Uhr Öffentliche Führung Bildhauergarten. Treffpunkt im Hof Bismarckstr. 67
18 Uhr Öffentliche Führung Schloss Scheibenhardt. Treffpunkt: Vor dem Eingang von Schloss Scheibenhardt
20 Uhr Party in Schloss Scheibenhardt

Am Sonntag ist ein Shuttle-Bus zwischen der Reinhold-Frank-Str. 81/83 eingerichtet, Abfahrtszeiten siehe Aushang. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Eröffnung: Mi, 13.7., 19 Uhr, Lichthof der Kunstakademie; 14.-17.7., Kunstakademie, Reinhold-Frank-Str. 81/83, Karlsruhe, Bildhauergarten, Bismarckstr. 67, Schloss Scheibenhardt; Führungen: Akademie: Sa, 16.7., 15+18 Uhr, So, 17.7., 12+15 Uhr, Treffpunkt: Hof Vorder-/Rückgebäude; Scheibenhardt: So, 17.7., 12+15 Uhr, Treffpunkt: Schloss-Eingang; Party: So, 17.7., ab 20 Uhr, Schloss Scheibenhardt

HfG-Sommerausstellung 2016

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Die Industriewerke Karlsruhe-Augsburg (IWKA) sind heute nicht mehr sehr bekannt, aber alle Kunstinteressierten kennen das ZKM.