Kunstakademie Stuttgart: Rundgang 2022

Kunst & Design // Artikel vom 15.07.2022

Kunstakademie Stuttgart

Unter dem Motto „Das Comeback des Jahres“ öffnet die ABK Stuttgart ihre Türen für den Rundgang, der 2022 endlich wieder analog auf dem Campus Weißenhof stattfinden kann.

Die rund 900 StudentInnen präsentieren aktuelle Studienarbeiten und Projekte aus Architektur, Design, Kunst und Kunstwissenschaften-Restaurierung. Nach der Eröffnung um 18 Uhr findet die Vergabe der Akademiepreise und des DAAD-Preises statt. Mit Musik und Lounge laden die Studenten ab 23 Uhr im Neubau 2 zum Ausklang des Eröffnungstages ein.

Der Verein Freunde der Akademie Stuttgart verleiht am So, 17.7. um 12.30 Uhr eine Reihe an Preisen für herausragende künstlerische Leistungen, zu denen u.a. der „Erwin-Heinle“-, der „Kurt-Weidemann-Preis“ sowie der „Kunstpreis Förder-Koje“ gehören. Parallel zum Rundgang werden auf dem Campus auch die Diplom- und Masterarbeiten der Architektur- und Designstudiengänge gezeigt.

Die Abschlussarbeiten der Studiengänge Bildende Kunst, Künstlerisches Lehramt sowie Körper, Theorie und Poetik des Performativen sind im Kunstbezirk/Galerie im Gustav-Siegle-Haus sowie im Projektraum AKKU in Stuttgart zu sehen. -rowa

15.-17.7., Fr 18-23 Uhr, Sa+So, 12-20 Uhr, Führungen am Sa+So 13-18 Uhr immer zur vollen Stunde, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof
www.abk-stuttgart.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL