Kunsthalle Mannheim

Kunst & Design // Artikel vom 18.12.2017

Am 18.12. wird der derzeit größte Museumsneubau Deutschlands von der Stiftung Kunsthalle an die Stadt Mannheim übergeben.

Damit werden 13.000 Quadratmeter Neubau für das Publikum geöffnet und eine Architektur, die anders ist als der alte Typus des Museums. Der Neubau spielt auf die historische Stadtstruktur an, sieben „Ausstellungs-Häuser“ gruppieren sich um ein platzähnliches Lichtatrium.

Variationsreiche Räume werden durch die räumliche Komposition mehrerer Kuben erzeugt, die versetzt und in unterschiedlicher Höhe und Breite stehen. Es gibt Ausstellungskuben und Galerien, Gassen, Brücken, Terrassen und einen Dachgarten, ein dynamischer Neubau und damit Bestandteil des Museums-Erlebnisses.

Die Eröffnung wird gefeiert durch Tage der offenen Tür vom 15. bis 17.12., es gibt neue Werke zu sehen von James Turrell, Dan Graham und William Kentridge. 2018 folgen Ausstellungen von Jeff Wall (ab 27.4.) und über den Einfluss der Wirtschaft auf die Kunst des 20. und 21. Jahrhundert (ab 13.9.).

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2021

Im Februar 2020 konnte die „Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ noch als einzige Kunstmesse ohne Einschränkungen veranstaltet werden, bevor weltweit sämtliche Messen abgesagt werden mussten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.