Kunstraum Neureut

Kunst & Design // Artikel vom 15.07.2020

Ingrid Brütsch

Aus farbigen Papierfragmenten schafft Ingrid Brütsch vielschichtige Landschaften.

Sie sind flach und zweidimensional, doch lässt sich in sie eintauchen und auf imaginäre Reisen durch leuchtend grüne Wiesen, ins schroffe Gebirge und auf kahle Steppen gehen. Im März musste die Ausstellung ausfallen, jetzt kann sie nachgeholt werden. Auch Audioführungen per Smartphone oder Laptop sind möglich. -fd

bis 26.7., Kunstraum Neureut, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.