Kurios. Dubios. Famos!

Kunst & Design // Artikel vom 04.03.2018

In den Museumsdepots lagern viele kuriose Gegenstände, deren Sinn und Zweck sich nicht auf Anhieb erschließt.

So auch im Schloss Neuenbürg, wo Besucher rätseln, ob es sich um Haushaltsgeräte oder eher ein Folterinstrument handelte. Unter dem Motto „Kurios. Dubios. Famos!“ wird Seltsames zusammengetragen und zwar nicht nur aus dem Museumsfundus, sondern von überallher. Die um kuriose Fotografien des Frankfurter Künstlers Frank Kunert ergänzte Ausstellung eröffnet im März. -rw

4.3.-17.6., Schloss Neuenbürg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.