Lachen hilft!

Kunst & Design // Artikel vom 11.02.2015

Mit Witz und Humor gegen Terror und Unterdrückung – so aktuell das Thema gerade ist, ein neues ist es trotzdem nicht.

Mit der „Association mensuelle“, gegründet 1832 von Charles Philipon, hatte die französische Monarchie einen formidablen Gegner in Wort und Bild. Insgesamt 24-mal erschien zwischen 1832 und 1834 die Monatszeitschrift, die sich der Pressefreiheit verschrieben hatte, und legte ihren Abonnenten jeweils eine Lithografie bei.

Diese 24 Blätter erwarb die Kunsthalle 2003, jetzt werden die wichtigsten Karikaturisten der damaligen Zeit, Granville, Daumier und Traviès, denen sich auch die Autoren von „Charlie Hebdo“ verpflichtet fühlten, mit diesen politischen Lithografien gezeigt. Aufgrund des großen Erfolgs wurde außerdem die Degas-Ausstellung bis 15.2. verlängert – mit nochmals erweiterten Öffnungszeiten für die letzten Tage. -ChG

Degas: bis 15.2., verl. ÖZ: Do bis 21 Uhr, Sa/So bis 19 Uhr, Association: bis 10.5., Kunsthalle Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.09.2018

Zu sehen sind Arbeiten von Kasia Fudakowski, die während eines längeren Aufenthalts in Mexiko entstanden und Aneignungstendenzen der Gegenwartskunst vor dem Hintergrund mexikanischer Kolonialgeschichte und kultureller Aneignung thematisieren.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.09.2018

Eine schöne Tradition ist, dass die Klassen von Akademieprofessorinnen ausstellen können.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.09.2018

Die Karlsruher Künstlerin Pola Sperber zeigt in ihren Skulpturen, wie wir unsere Illusionen produzieren und dass es stets auch andere Möglichkeiten gibt, wie man die Wirklichkeit sehen kann.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.09.2018

Wie vielfältig die Gesichter einer Kunstsammlung sind!





Kunst & Design // Tagestipp vom 18.09.2018

Im Grunde war es die Bewegung, die die Moderne „gemacht“ hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Stell dir vor, es ist Ausstellung und keiner muss Eintritt bezahlen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Volkskunst – darunter versteht der Künstler Dieter Hacker nicht geklöppelte Spitze oder bemalte Keramikteller, sondern Fotografien und Zeichnungen, die als Dokumente des Alltags von Nicht-Künstlern geschaffen wurden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Gequiltet wird in ganz Europa und es gibt Wettbewerbe wie die „Europäische Quilt-Triennale“, die jetzt zum siebten Mal stattfindet und dann auf Tour geht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2018

Vasen, Figuren, Kachelöfen und Brunnen.