Land Sailor

Kunst & Design // Artikel vom 26.05.2015

Daniel Beerstecher liebt offensichtlich das Reisen und überführt es (deshalb?) in ein Kunst-Projekt.

Ob Camping oder Luxus-Hotel, ob Wüstenwanderung oder Segeltörn – stets verfolgt das Auge des Künstlers die Bewegung und den Umraum. Das führt zu neuen Einblicken und Erkenntnissen, die zum Umdenken auffordern.

Zuvor ist noch bis 31.5. die Höhenluft-Jubiläumsschau „Das junge Format“ zu sehen. Querdenken ist offensichtlich auch hier künstlerischer Anspruch, denn innerhalb der Schau wird am 24.5. gegessen, diskutiert und der Musik mit Bataille und Lybes Dimem gelauscht. -ChG

Höhenluft #10: bis 31.5.; Dinner: 24.5., 17 Uhr, 15 Euro (Anmeldung bis 22.5. unter
info@kunstverein-wilhelmshoehe.de), Künstlergespräch und Konzert: 31.5., 16 Uhr; Beerstecher Eröffnung: 12.6., 19 Uhr, 13.6.-19.7., Kunstverein Wilhelmshöhe, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 12.04.2021

Der Projektraum Pool und die Nordbeckenateliers fürchten um ihre Räume und richten sich daher mit einem offenen Brief an OB Frank Mentrup.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.