Laura Polke

Kunst & Design // Artikel vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

Die Wände werden besprüht, bemalt und beklebt und wer will, bei dem bleibt was hängen: Polke bedruckt auch am Abend mitgebrachte T-Shirts und andere Klamotten. Inhaltlich beziehen sich ihre Arbeiten auf aktuelle politische Themen und die Entfremdung der Menschen. Im Anschluss spielen ab 21 Uhr die Indie-Waver Plattenbau aus Berlin mit Support von Asbest (Postpunk) aus Basel. -rw

Vernissage: Sa, 17.2., 19 Uhr, bis 7.3., So, 18.2. Workshop ab 11 Uhr (Anmeldung: kunst@kohi.de), Konzert ab 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …