Laura Polke

Kunst & Design // Artikel vom 08.10.2016

Auf der letzten UND verkaufte die Berliner Künstlerin u.a. Unikatdrucke auf Schallplatten.

Drucken heißt für Laura Polke auch immer: Druck machen. Am Sa, 8.10., 10.30-17 Uhr (max. 8 Teilnehmer, 25 Euro plus Material) heißt es „Drucken mit Stencils“: Mit einem Cutter werden die Motive aus Folien geschnitten - mit dieser Schablone wird im Siebdruckverfahren auf Stoff gedruckt.

Am So, 9.10. ab 10.30 Uhr (max. 5 Teilnehmer, 35 Euro plus 20 Euro Material) folgt das Siebdrucken – jeder Teilnehmer stellt sein eigenes Sieb her und lernt, wie man es belichtet. Anmeldung: kunst@kohi.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.