Lene Markusen & Adventures Of An Insect

Kunst & Design // Artikel vom 01.02.2019

Die dänische Künstlerin Lene Markusen (geb. 1973) widmet sich in ihren multimedialen Beobachtungen der Figur im öffentlichen Raum.

Sie stellt eine Auswahl ihrer Dokumentationen und Untersuchungen zusammen, um Formen von Eigen- und Fremdpräsentationen offenzulegen und unsere eigene Art des Betrachtens zu hinterfragen. In der Fotoserie „Female Identities In The Post-Utopian“ (2017/2018) hält sie fotografisch fest, wie sich Formen weiblicher Selbstpräsentation in flüchtigen Begegnungen mit der Fotokamera manifestieren. Kleidung, Make-up, Frisur, Mimik und Gestik sind Träger einer Identitätskonstruktion, die in den Fotografien fokussiert werden.

Das zentrale Thema der Figur bildet für Annabella Spielmannleitner (geb. 1988 / Aalen) und Benjamin Köder (geb. 1983 / Schwäbisch Hall) den Anknüpfungspunkt, der bildhauerisch abgetastet werden soll. Während Markusens Arbeiten durch starke Präsenz von Menschen und menschenähnlichen Gestalten geprägt sind, werden sich die skulpturalen Elemente der beiden in Karlsruhe lebenden KünstlerInnen dieser Präsenz von einer anderen Seite nähern, indem der Blick auf das gerichtet wird, was von menschlicher Präsenz ohne die direkte körperliche Anwesenheit zeugt. -rw

Eröffnung: Fr, 1.2., 19 Uhr, bis 9.3., Mi-Sa, 15-8 Uhr, So,11-18 Uhr, Kunstverein Wilhemshöhe, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.