Licht und Leinwand

Kunst & Design // Artikel vom 09.03.2019

Heinrich Kühn: Holländische Wäscherin, um 1900

Die Ausstellung „Licht und Leinwand“ erzählt die Geschichte von Malerei und Fotografie im 19. Jahrhundert, die geprägt ist von Konkurrenzangst, Experimentierfreude und Künstlerstolz.

Die Schau schlägt den Bogen von der Geburtsstunde der Fotografie 1839 bis in die Zeit um 1900. In neun Kapiteln entfaltet sie die Genres der frühen Fotografie im Dialog mit der Malerei: Porträts und Aktdarstellungen, Architektur-, Landschafts- und Reisebilder, Wolkenstudien und wissenschaftliche Aufnahmen. Vereint werden Arbeiten von u.a. Gustave Courbet, Johann Wilhelm Schirmer, Anselm Feuerbach, Camille Pissarro oder Lovis Corinth mit Werken weniger bekannter Maler und fotografischer Pioniere wie Hermann Biow, Charles Nègre oder Adolphe Braun.

Mit rund 170 Exponaten ist „Licht und Leinwand Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert“ die adaptierte Zweitfassung der Ausstellung, die 2018 im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg gezeigt wurde. Eine Sonderpräsentation mit Daguerrotypien des jungen japanischen Künstlers Takashi Arai (geb. 1974) stellt dem historischen Hauptteil der Ausstellung eine signifikante zeitgenössische Position gegenüber. -rw

9.3.-2.6., Staatliche Kunsthalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.09.2019

Eine Woche vor dem „Karlsruher Galerienrundgang“ zeigt auch Durlach, was es künstlerisch zu bieten hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.08.2019

„Kunst ist alles, was wir haben.“



Kunst & Design // Tagestipp vom 08.08.2019

Die Karlsruher Smart City wird zur „Stadt der partizipativen Visionen“.



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 03.08.2019

Sommer, Sonne, Museumsnacht.



Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2019

Das Naturkundemuseum Karlsruhe zeigt die schönsten Naturfotos aus aller Welt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 28.07.2019

Der Stuttgarter Sammler Gerhard Bleicher hinterließ der Galerie ein Konvolut an Grafiken mit wertvollen historischen Wert.





Kunst & Design // Tagestipp vom 27.07.2019

Zum ersten Mal bietet die Kunsthalle ein Abendevent mit Vorträgen, Kurzführungen und Performances sowie einer anschließenden Party bis in die Nachtstunden, das neue Wege der Kunsterfahrung verspricht.



Kunst & Design // Tagestipp vom 26.07.2019

Seit 2014 vergibt das ZKM in Kooperation mit der Fördergesellschaft ZKM/HfG und der Gunther-Schroff-Stiftung ein Stipendium an Schüler mit Faible für Kunst.