Licht und Raum, Licht im Raum

Kunst & Design // Artikel vom 14.03.2014

Julia Rothmund malt Räume, leere Räume, in denen das Licht Regie führt, in denen das Licht Hauptakteur ist.

Der makellose Zustand, in den sie die Räume damit versetzt, erinnert an Yves Kleins legendäre Inszenierung „Le Vide“ in der Pariser Galerie Iris Clert.

Mehr als ein halbes Jahrhundert liegt zwischen der Präsentation des weißen Nichts und den lichtdurchfluteten Räumen von Rothmund, die mit dieser Art der Lichtregie die Leuchtkraft der Farbe so weit steigert, dass selbst der leere Raum mit Leben erfüllt wirkt.

Armin Hartenstein setzt mit der Installation „Montan“ einen zu einer Seite hin geöffneten Berg dagegen, der, aus mehreren Flächen zusammengesetzt, gleichzeitig Architektur und Landschaftsformation ist. Kleine kosmische Landschaften umkreisen die skulpturale Form und ergänzen so die Raumerfahrung. -ChG

Eröffnung: Fr, 14.3., 19 Uhr, 15.3.-6.4., Friedrichsbau, Bühl

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...