Lichtempfindlich 2

Kunst & Design // Artikel vom 15.04.2018

In Anknüpfung an den ersten Teil der Ausstellung „Lichtempfindlich“ von 2011, zeigt das Schauwerk wieder zeitgenössische Fotografien der Sammlung Schaufler in dem eindrucksvollen Raum des ehemaligen Hochregallagers.

Neben Hauptwerken des ersten Ausstellungsteils werden auch noch nie gezeigte Werke zu sehen sein. Die klassischen Genres der Fotografie – Akt, Porträt, Landschaft oder Architektur – werden in den Arbeiten aufgegriffen, sind aber meist Zitate oder Stadien eines konzeptuellen Prozesses.

Die meisten Protagonisten der Sammlung, darunter Größen wie Wim Wenders, Bettina Rheims und Andreas Gursky, haben den konventionellen Rahmen der Fotografie hinter sich gelassen und laden umso mehr zur genauen Betrachtung ein. -hju

Eröffnung: So, 15.4., 11 Uhr, bis 6.1.2020, Schauwerk Sindelfingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …


Igor Maier: Banya 01

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

TV-Hifi ist ein kollektiv-experimentelles Projekt, irgendwo zwischen Galerie und Bar.

Weiterlesen …




Du und ich

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Einen anderen Menschen intensiv kennenzulernen bedeutet auch immer, seine eigene Perspektive zu verändern und zu erweitern.

Weiterlesen …




HfG-Rundgang

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Wie so vielerorts herrscht auch an der Hochschule für Gestaltung erheblicher Kreativrückstau.

Weiterlesen …




Weihnachtsmesse Karlsruhe 2021

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Individuelle Stücke, sorgfältig und qualitativ hochwertig angefertigt – das verspricht die Weihnachtsmesse des Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg.

Weiterlesen …




Kagawina & andere Experimente

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Unter dem Titel „Kagawina & andere Experimente“ präsentiert das Koblenzer Ludwig Museum die vier Stipendiaten des Künstlerhauses Edenkoben der Jahre 2019 und ’20: Karimah Ashadu, Wiebke Elzel, Nandor Angstenberger und die von Karlsruhe aus arbeitende Künstlerin und Fotografin Gabriele Engelhardt.

Weiterlesen …




Schmuckmuseum Pforzheim

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Schmuck ist mehr als nur schöne Zierde.

Weiterlesen …




Abgesagt: Gabriele Köbler & Gerhard Lämmlin

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Das bildhauerische Hauptwerk der in Haßloch lebenden freischaffenden Künstlerin Gabriele Köbler sind Grazien.

Weiterlesen …