Linolschnitt heute

Kunst & Design // Artikel vom 15.07.2016

Mit der Gründung der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen 1989 wurde auch der Wettbewerb „Linolschnitt heute“ ins Leben gerufen, der alle drei Jahre ausgerichtet wird und nun zum zehnten Mal stattfindet.

In den fast 30 Jahren ist der Wettbewerb zu einer festen Institution geworden, die in Fach- wie Künstlerkreisen weltweiten Bekanntheitsgrad erreicht hat.

An der Ausschreibung – es gibt Preisgelder von 10.000 Euro sowie Juryankäufe – beteiligen sich inzwischen mehr als 500 KünstlerInnen aus aller Welt, von Skandinavien bis Südafrika, von Mexiko bis Australien. Am 24.7., 7.8., 21.8. und 4.9. jeweils um 11.30 Uhr finden Führungen mit Dr. Isabell Schenk-Weininger und Dr. Petra Lanfermann statt.

Eröffnung: Fr, 15.7., 19 Uhr, bis 3.10., Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.06.2021

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.06.2021

Mit Maria Schumacher (geb. 1983 in Bukarest, lebt in Leipzig) präsentiert die Galerie Burster eine neue Künstlerin, die in den USA und in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst ausgebildet wurde.