Linolschnitt-Schwerpunkt

Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2019

Abb. : Schrankenbild Amsterdam, 1956, Foto: Acrea Werbung, Bietigheim-Bissingenm Darmstadt,Foto: Wolfgang Fuhrmannek

Noch bis 6.10. sind die besten eingereichten Werke der internationalen Wettbewerbsausstellung „Grafikpreis: Linolschnitt heute XI“ zu sehen.

Präsentiert werden neben den Preisträgern Ariane Fruit (Frankreich), Philipp Hennevog und Sabine Ostermann Werke von 44 weiteren renommierten wie jungen Künstlern.

Wie zeitlos das Medium ist, zeigt die Begleitausstellung mit Linolschnitten großer süddeutscher Druckgrafiker wie Karl Rössing (1897-1987) und einigen seiner Studenten, darunter Malte Sartorius (1933-2017) und Robert Förch (geb. 1931).

Zum Vormerken: Die Folgeausstellung widmet sich ab 19.10. dem Maler und Dichter Otto Nebel (1892-1973). -rw

Grafikpreis bis 6.10., Rössing bis 16.2.2020, Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2019

Nachkriegskunst in Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2019

Ein Gast-Kommentar zum „Galerientag“ & zur Schließung des Artlet Studios von Peter Weyden





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2019

Aus der 800-jährigen Geschichte Gernsbachs sind in der Altstadt zahlreiche Denkmäler erhalten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2019

Vom Besucher zu Nutzer, vom Museum zur Expothek.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2019

Eine Reportage zum „Galerientag“ 2019 von Michaela Mansuroglu.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2019

Das Künstlerduo Franz/Suvorov feiert sein zehntes Jubiläum.





Kunst & Design // Tagestipp vom 13.09.2019

Mit einer Eigenproduktion des Architekturschaufensters und des Landesamts für Denkmalpflege geht das ASF in den Ausstellungsherbst.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.09.2019

Als es vor 40 Jahren eröffnet wurde, war allen Beteiligten nicht klar, ob ein Museum mit moderner Kunst in einer Arbeiterstadt überhaupt erfolgreich sein würde.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.09.2019

Die große Wechselausstellung im Museum für Aktuelle Kunst in Durbach bei Offenburg widmet sich unter dem Titel „Kunst Kosmos Oberrhein“ ganz den Arbeiten von Künstlern der trinationalen Region.