Lynn! Hershman! Leeson!

Kunst & Design // Artikel vom 15.03.2015

Sie ist mit der von ihr geschaffenen „Kunstfigur“ Roberta Breitmore, in deren Persönlichkeit sie rund fünf Jahre lang schlüpfte, der wohl einzige reale Avatar.

Und sie ist eine der vielseitigsten, kreativsten Pionierinnen der Medienkunst: Lynn Hershman Leeson, mittlerweile über 70 Jahre alt und trotzdem in der Themen- und Medienwahl jung und fast beängstigend aktuell. Die Amerikanerin wird gerade mit einer großen Einzelausstellung im ZKM präsentiert, mit der die Breite ihrer Themen und die Verwendung stets aktueller Technologie eindrücklich vor Augen geführt wird.

Im März gibt es außerdem die Möglichkeit, einmal ihren Film „Teknolust“ (2002) ganz entspannt in der Schauburg zu sehen und anschließend mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen (So, 15.3., 13 Uhr). Und wer sich dabei Lust auf Hershman Leeson geholt hat, kommt bei der Führung mit ihr ganz sicher auf seine Kosten: „Deep In Contact“ bringt die Besucher ganz nah an die Künstlerin (Mi, 18.3., 16 Uhr, ZKM). Tags darauf steht dann ihr Gesamtwerk im Fokus: Anja Zimmermann referiert über „Geschlecht als Bild- und Medienfeld“ und geht dabei auf den Kontext von Gender, Politik und Visualität ein (Do, 19.3., 18 Uhr). -ChG

ZKM - Museum für Neue Kunst, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.09.2018

Die Karlsruher Künstlerin Pola Sperber zeigt in ihren Skulpturen, wie wir unsere Illusionen produzieren und dass es stets auch andere Möglichkeiten gibt, wie man die Wirklichkeit sehen kann.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.09.2018

Wie vielfältig die Gesichter einer Kunstsammlung sind!





Kunst & Design // Tagestipp vom 18.09.2018

Im Grunde war es die Bewegung, die die Moderne „gemacht“ hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Stell dir vor, es ist Ausstellung und keiner muss Eintritt bezahlen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Volkskunst – darunter versteht der Künstler Dieter Hacker nicht geklöppelte Spitze oder bemalte Keramikteller, sondern Fotografien und Zeichnungen, die als Dokumente des Alltags von Nicht-Künstlern geschaffen wurden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Gequiltet wird in ganz Europa und es gibt Wettbewerbe wie die „Europäische Quilt-Triennale“, die jetzt zum siebten Mal stattfindet und dann auf Tour geht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2018

Vasen, Figuren, Kachelöfen und Brunnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2018

Vom Mauerblümchen mit zweistelligen Besucherzahlen zur größten Gesamtschau der Karlsruher Kunstproduktion.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.09.2018

Die Zettzwo feiert den dritten Geburtstag.