Majolika / art party

Kunst & Design // Artikel vom 29.02.2008

Die Majolika Manufaktur ist bei der art nicht nur mit einer großen Sonderschau im Foyer vertreten.

Auf der unter anderem Arbeiten von Emil Wachter, Uwe Lindau, Sybille Onnen, Maria Figiel oder Ottmar Hörl zu sehen sind. In der Majolika selbst, genauer: im ehemaligen Lüpertz-Atelier, findet am Sa, 1.3. ab 19 Uhr auch die offizielle große art-Party für Aussteller, Künstler und Besucher der Kunstmesse statt.

Es gibt Fingerfood der Cantina Majolika, und das Jazztrio Swinging Grandads spielt Jazzklassiker, Swing und Balladeskes. Während der Party ist natürlich die Majolika-Galerie, in der aktuell Arbeiten von Rolf Behm, Joachim Czichon und Heiko Herrmann zu sehen sind, bis 22 Uhr geöffnet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Der für anspruchsvolle Gestaltung und hohe handwerkliche Qualität stehende Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg setzt seine „Eunique“-Präsentationstradition auch auf der „Loft“ fort.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.04.2019

Die Erweiterung des Begriffs der Plastik ist schon so strapaziert worden, dass hier niemand mehr Neues erwartet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

Wann fing es an mit der Instagramisierung der Gesellschaft, mit dem Selfie-Wahn, der permanenten Selbstdarstellung?





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

Skeptisch schaut er aus dem Spiegel auf den Betrachter, verletzlich und am Sinn des Lebens zweifelnd.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

Die Darstellung des Menschen in der Kunst über die Jahrhunderte verfolgt die neue Ausstellung der EnBW, die im April im Konzernsitz an der Durlacher Allee begonnen hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

1839 wurde die Fotografie erfunden, und damit veränderte sich auch die Kunst der Malerei.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.04.2019

Die Familie der Rüsselkäfer bekommt mit Neuentdeckungen wie Asterix und Obelix ordentlich Zuwachs.