Marie Lienhard

Kunst & Design // Artikel vom 16.12.2018

Mit der Förderreihe „Ateliereinblicke“ unterstützt die EnBW jährlich den Kunstnachwuchs.

Ausgewählt werden Kunstschaffende, die sich durch originelle Ideen und interessante Denkansätze auszeichnen. Aktuell gewährt Marie Lienhard Einblicke in ihr Werk. Die 1978 in Montferrier geborene Künstlerin studierte bis 2017 an der Kunstakademie Stuttgart, u.a. bei Mariella Mosler und Werner Pokorny.

Mit ihren Arbeiten will Lienhard provozieren und zum Nachdenken anregen Sie beschäftigt sich mit Themen wie Optik, aber auch Gravitation – zum Beispiel in „Logic Of Gold“: Für die Arbeit ließ sie einen heliumgefüllten Ballon über Stuttgart aufsteigen. Der Ballon zerplatzte in der Stratosphäre und verteilte hauchdünne vergoldete Blättchen über der Stadt. Festgehalten wurde alles mit einer 360-Grad-Kamera, der Zuschauer kann es über eine VR-Brille „hautnah“ miterleben.

bis 1.3., EnBW, Foyer, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.