Martin Kasper

Kunst & Design // Artikel vom 24.07.2016

Der in Freiburg lebende Martin Kasper, geboren 1962, studierte in Karlsruhe Malerei, scheint aber auch ein Erfinder zu sein.

Seine meist im großen Format gemalten Räume wirken verblüffend real. Neben der Interieurmalerei widmet sich Kasper dem Porträt. Das ist beileibe kein Gegensatz, denn auch hier stellt er die Porträtierten in einen eigenen Raum, der ihnen Distanz zum Betrachter verschafft.

Eröffnung: So, 24.7., 11 Uhr, Altes Dampfbad, Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.06.2021

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.06.2021

Mit Maria Schumacher (geb. 1983 in Bukarest, lebt in Leipzig) präsentiert die Galerie Burster eine neue Künstlerin, die in den USA und in Leipzig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst ausgebildet wurde.